Landgasthof Struckum

Review – Landgasthof Struckum

Letzt Woche hatten wir die Freude an einer Hochzeit in Nordfriesland teilnehmen zu dürfen. Die Kirchliche Trauung fand in der Kirch Breklum statt und anschließen ging es in den Landgasthof Struckum. Hier betreibt das Ehepaar Harting nicht nur einen klassischen Gasthof sondern auch ein kleines Hotel (soweit ich gesehen habe sind es insgesamt neun Zimmer). Damit wir Abends nicht noch den Weg nach Hause suchen müssen, hatten wir uns dort ein Zimmer für die Nacht reserviert. Der erste Eindruck des Zimmers im Landgasthof Struckum ist angenehm frisch.

Zimmer Landgasthof Struckum

Der Fernseher wirkt allerdings etwas verloren in seiner kleinen „Größe“, aber benutzen wollten wir diesen ja eh nicht. Ernüchternd ist dagegen das Badezimmer, hier ist noch der Charme ältere Jahre enthalten und so ganz sauber leider auch nicht.

Badezimmer Struckum

Das Bett war fest aber nicht hart und nach der langen Feier war das einschlafen auch kein Problem. Es ist auch sehr schön das die Vorhänge lichtdicht sind, aber es bring leider wenig wenn oberhalb noch ca. 20cm Raum ohne Vorhang ist. So ist es im Raum entsprechend der Tageszeit auch hell.

Das Frühstück war überschaubar, hier hätte ich mir mehr erwünscht. Vor allem, nach dem wir Abends bei der Feier kulinarisch verwöhnt worden waren (also das warme Essen kann sehr empfohlen werden).

Frühstück Struckum

 

Alles im allen macht der Gasthof an sich einen guten Eindruck, direkt an der B5 gelegen ist dieser auch gut zu erreichen. Die eigentliche Veranstaltung wurde gut durchgeführt, Service und Essen waren top. Die Zimmer sind nett und für eine Übernachtung ausreichend. Einen längeren Aufenthalt oder Urlaub würde ich hier allerdings nicht verbringen wollen.

Infos: http://www.landgasthof-struckum.de/gastfreundschaft.html

 

Kommentar verfassen